Gast&Geber

Gast&Geber

Picknickliebe (Christoph Cramme & Matti Weinberg) - Ein Korb voller Sozialunternehmen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge gibt es Social Entrepreneurship im Doppelpack. Zu Gast sind Christoph Cramme & Matti Weinberg, die Gründer von Picknickliebe Hamburg.
Sie vertreiben soziale Picknickkörbe. Die Körbe sind gefüllt mit Produkten von anderen Sozialunternehmen; somit wollen die beiden Gründern anderen Sozialunternehmen Sichtbarkeit geben. Die Produkte sind nicht nur nachhaltig und lecker sondern auch sozial. Oben drauf wird pro verkauften Korb ein Teil an Hanseatic Help gespendet.
Wie ein sozialer Picknickkorb genau aussieht und wie die Idee entstanden ist, sprich wie Chris vom Picknickblitz unter der Dusche getroffen wurde, wie er selbst sagt, hört ihr in der Folge. Viel Spaß beim Zuhören!

Timo Wans (myzelium) - Gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge spreche ich mit Timo Wans von myzelium. Myzelium ist ein Bildungs- und Kooperationsnetzwerk. Sie begleiten gemeinschaftsbasierte Gründungen und die Umstellung bestehender, marktbasierter Organisationen auf ihrem Weg.
Myzelium möchte die Transformation vom Homooeconomicus zum Homocooperativus fördern. Dies bedeutet, ein Fabelwesen zu sein, welches selbst beginnt unternehmerisch zu denken und auf der anderen Seite kooperativ ist.
Wie genau ihre Förderung aussieht, erzählt Timo in der Folge.

Felix Rosenbaum & Christopher Grobe (Omma Socken) - Socken gegen Altersarmut

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge sind Felix Rosenbaum und Christopher Grobe, die Gründer von Omma Socken, zu Gast. Die beiden Gründer kennen sich vom Fußballplatz. Inzwischen verbindet die beiden aber nicht mehr nur die Liebe zum Fußball, sondern auch die Mission sich gegen Altersarmut einzusetzen. Gemäß Omma Socken sind knapp 3 Mio Renter:innen in Deutschland armutsgefährdet. Daher vertreiben sie Socken, bei denen sie 10% des Umsatzes an Organisationen spenden, die Altersarmut in Deutschland bekämpfen.

In der Folge erzählen sie wie ihre Reise bis heute verlief und was sie noch in der Zukunft vorhaben, um Altersarmut zu bekämpfen.

Niklas Krämer (Finance4Future) - Nachhaltig Investieren

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge dreht sich alles um nachhaltiges Investieren. Für den ein oder anderen mag das zunächst nach einem trockenen Thema klingen aber hast du dich eig schon mal gefragt, was mit deinem Geld passiert wenn es anlegt?

Ich spreche mit Niklas Krämer, dem Gründer von Finance4Future. Sie betreiben Aufklärung zu Nachhaltigkeit bei Investments, sodass Investments als Treiber für den positiven Wandel wirken. Doch passt das zusammen? Nachhaltigkeit und die Finanzbranche? Das erklärt uns Nik in der Folge selbst. Viel Spaß beim Zuhören!

Georg Kössler (Bündnis 90/ die Grünen) - Wie politisch ist eine nachhaltige Clubkultur?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zu Gast ist Georg Kössler, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und in der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zuständig für Klima- & Umweltschutz, Eine-Welt-Politik und Clubkultur. Und genau um Letzteres geht es heute! Georg erzählt, wie er zum Sprecher für eine nachhaltige Clubkultur wurde, wie es um das politische Bewusstsein für nachhaltiges Feiern steht und was sie genau tun, um status quo zu verbessern. Ich fand es nicht nur sehr informativ mit Georg zu sprechen, sondern auch recht unterhaltsam. Ich hoffe ihr habt beim Zuhören eine ebenso gute Zeit!

Denise Haverkamp (finance, baby!) - Finance learning gegen Altersarmut

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hast du dich schon mal mit dem Thema Altersvorsorge beschäftigt? Oder ist das für dich eher ein eingestaubtes Thema, welches seit Monaten oder sogar Jahren auf der To-Do Liste steht, ohne bislang abgestrichen zu werden? Das frauengeführte Startup finance, baby! möchte genau hier ansetzen und Frauen den Zugang zu solchen Themen vereinfachen um zu verhindern, dass sie in Altersarmut rutschen. Laut finance, baby! bekommen Frauen nämlich 36-47% weniger Rente.
Ich spreche heute mit Co-Founderin Denise Haverkamp. Gemeinsam mit Teresa Wirth hat sie das Unternehmen letztes Jahr gegründet. Wir sprechen über die Entstehung, die Frage in wieweit Frauen und Männer bei dem Thema Finanzen gleichgestellt sind und die persönliche Motivation von Denise, Frauen zu helfen.
Viel Spaß beim Zuhören!

Johanna Kühner (SuperCoop) - Gemeinschaftlicher Supermarkt für faire Lebensmittel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Du willst Teil einer Gemeinschaft werden, die allen den Zugang zu guten und fair produzierten Lebensmitteln ermöglicht?” – diese Frage stellt Supercoop Berlin, denn Supercoop stellt einen gemeinschaftlichen Supermarkt dar, in dem die Mitglieder diesen verwalten und das Alltagsgeschäft des Supermarkts steuern.
Mein heutiger Gast ist Johanna Kühner, Mitgründerin von Supercoop. Ein Modell, welches in New York mit über 17.000 Mitgliedern funktioniert – und das seit 40 Jahren.
Johanna nimmt uns mit auf die Reise von der Idee bis zur Eröffnung des Supermarkts, welche im Sommer 2021 geplant ist. Sie erklärt unter anderem, warum sie sich für die eine Genossenschaft als Rechtsform entschieden haben und was das eigentlich genau ist.
Viel Spaß beim Zuhören!

Carolin Bach (Spielköpfe) - Änder' dein Spiel, um zu ändern, wie du denkst.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge treffe ich Carolin Bach, eine der drei Gründerinnen von Spielköpfe. Spielköpfe vertreibt Spielkarten, die für Gendergerechtigkeit, Vielfalt und Nachhaltigkeit stehen. Gemäß ihres Slogans “Änder' dein Spiel, um zu ändern, wie du denkst“ versuchen sie spielerisch auf Diskriminierung aufmerksam zu machen und hier bestehende Muster und Stereotypen aufzubrechen. Wir sprechen über die Gründungsgeschichte und die Motivation darüber, warum die drei Gründerinnen die Spielewelt auf den Kopf stellen möchte. Viel Spaß beim Zuhören!

Philipp Neveling (ebb&flow keg) - Nachhaltiger Weinhandel ohne Flasche!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge spreche ich mit Philipp Neveling, Co-Founder von ebb&flow keg. Sie stehen für den Vertrieb von Wein in Kegs anstatt Flaschen. Damit ist es möglich mit einem einzigen 20 Liter Keg 27 Wein-Glasflaschen, Korken, Kapseln, Etiketten und über 2 m² Kartonage einzusparen.
Wenn man sich vor Augen führt, dass allein in Deutschland pro Jahr 2 Mrd. Liter Wein aus abgefüllten Flaschen konsumiert werden, muss man nicht Adam Riese heißen, um auszurechnen, dass dabei ganz schön viel Müll entsteht, welchen ebb& flow keg versucht einzusparen.
Doch verändert es den Geschmack, wenn Wein auf einmal nicht mehr in Flaschen sondern in Kegs vertrieben wird? Genau das, und wie es um die Akzeptanz der Verpackung eines doch sehr traditionellen Getränks steht, verrät er in der Folge!

Philipp Exler (forStory) - Storytelling für eine zukunftsfähige Welt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Menschen inspirieren. Storytelling für eine zukunftsfähige Welt.” Das ist der Slogan von forStory. Ein Unternehmen, welches Videos für den guten Purpose produziert.

In dieser Folge spreche ich mit Phillip Exler, Co-Founder von forStory. Wir sprechen über die Gründungsgeschichte und Herausforderungen, die ihm in seinem Job begegnen. Außerdem erzählt er, was ihn antreibt und wer ihn inspiriert.

Über diesen Podcast

Mein Name ist Isabel und das hier ist mein Interview-Podcast über Social Entrepreneurship. Ich möchte gerne GründerInnen, Startups und Unternehmen beleuchten, die im sozialen und nachhaltigen Bereich angesiedelt sind. Mich interessiert, wer dahinter steckt, was die GründerInnen antreibt und wie soziales Unternehmertum einzuordnen ist.

von und mit Isabel Hahn

Abonnieren

Follow us